Zurück
 


Nawi
Physik
Chemie
Biologie
Geowissenschaften
Technik
Sachunterricht
Ingenieurwissenschaften

Zielgruppen:

Klasse 3 Klasse 4 Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 Klasse 11 Klasse 12 Klasse 13 Lehrkräfte Referendare Studierende des Lehramts Auszubildende Spezielle Mädchen-Kurse Spezielle Hochbegabten-Kurse

Name des Schülerlabors

FreiEx-Schülerlabor

Profil des Schülerlabors

Im FreiEx können interessierte SchülerInnen und LehrerInnen aktuelle Themen aus den Bereichen Umwelt, Gesundheit und Technik in Form von Seminaren und Praktika erleben. Neben einem festen Versuchs- und Themenrepertoire besteht die Möglichkeit einer individuellen inhaltlichen Absprache. Darüber hinaus bietet das FreiEx Fortbildungsveranstaltungen für NW-LehrerInnen, Chemie-Lehramts-Studierende und Referendare. Thematisiert werden u. a. die rechtliche Situation von LehrerInnen aller naturwissenschaftlichen Fächer, der sichere Umgang mit Gefahrstoffen und deren Entsorgung sowie die Entwicklung neuer Praktikumsinhalte zu aktuellen und alltagbezogenen Fragestellungen. Im FreiEx ist zudem noch eine individuelle Förderung von SchülerInnen im Rahmen von „Schüler experimentiert“ und „Jugend forscht“ im Angebot.

Kontakt

Dr. Antje Siol
t. 0421 21862833
e.
i. < LINK zur Internetseite des Schülerlabors >

Besucher-Adresse:

Universität Bremen
NW 2, A 1085, Chemiedidaktik
Leobener Str. 3
28359 Bremen
Deutschland

Post-Adresse:

Universität Bremen
Zentrum für Umweltforschung und nachhaltige Technologien UFT
NW2, A 1085, Leobener Straße 3
28359 Bremen
Deutschland

Gegründet

2005




Quelle: Schülerlabor, aktualisiert am 23.01.2018


 

Tip:


Dieses Schülerlabor gehört zu den folgenden Schülerlabor-Kategorien:

K
L

SchüLerLaborK,L


Eine umfassende Erläuterung zu den Schülerlabor-Kategorien finden Sie auf dem Internetportal von LernortLabor oder in der MNU-Veröffentlichung
( Download als PDF Datei )

Top
Angebote
ansehen